Lied vom Kindsein

Als das Kind Kind war,
ging es mit hängenden Armen,
wollte der Bach sei ein Fluß,
der Fluß sei ein Strom,
und diese Pfütze das Meer.

Als das Kind Kind war,
wußte es nicht, daß es Kind war,
alles war ihm beseelt,
und alle Seelen waren eins.

Peter Handke, « Lied vom Kindsein ».

Poème
de l’instant

Isabelle Baladine Howald

Fragments du discontinu

Je soliloque

la voix n’est pas ce que j’oublie
la voix dans mon oreille
cet objet de désir la voix

voix d’autre voix de toi
unique et que je ne peux caresser

Isabelle Baladine Howald, Fragments du discontinu, Éditions Isabelle Sauvage, 2020.